10. Januar 2018

Fallpräsentationen

Detaillierte Befundaufnahmen, eingehende Gespräche und sorgfältige Diagnostik helfen uns, gemeinsam mit Ihnen einen persönlich auf Sie abgestimmten Behandlungsplan zu erstellen.

Um Ihnen die bestmögliche Qualität unserer Arbeiten offerieren zu können, erweitern wir unseren Horizont an Behandlungsmöglichkeiten stetig.

Die folgenden Fallpräsentationen sollen Ihnen ein Einblick in unseren Praxisalltag und dessen Entwicklung seit der Übernahme 2013 geben.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.


25. Januar 2023

Fall J.L. – Camouflage mit Bioclear

Kleine Camouflage eines rotierten Unterkiefer-Frontzahns (anstatt Derotation mittels Kieferorthopädie).

Nach der ersten Runde hat mir überhaupt nicht gefallen, dass die eine Ecke zu tief und der Kontakt zu schmal war, und ich hätte mich jedesmal, wenn ich den Menschen lachen sehe, geärgert über die ungenügende Ästhetik.

Mit Bioclear habe ich diese Problematik lösen können.

Fazit: Bioclear wäre von Anfang an besser gewesen. 🙂

Little camouflage of a rotated lower incisor (instead of derotation through ortho).

After the first round I did not like how the edge was too low and the contact too thin, and I would have been annoyed over the insufficient esthetics everytime I see this person laugh.

I have solved this problem with Bioclear.

Facit: Bioclear would have been better from the beginning. 🙂


23. Januar 2023

Fall S.E. – Full Mouth Rehabilitation (Gesamtsanierung)

Durch Softgetränke (Cola Zero) verursachte schwere Erosionsschäden haben zu Substanz- und damit verbundenem Bisshöhenverlust geführt.
Die sehr geduldige Patientin ist mein Abschlussfall für die zweijährige Weiterbildung «Fellowship in Restorative Dentistry» von Ripeglobal.

Wir sanieren mit Vollkronen, um der Ästhetik der jungen Frau gerecht zu werden. Die Unterkieferfront wurde direkt saniert.

Excessive consumption of soft drinks (Coke Zero) resulted in heavy erosion damage and loss of height.
The very patient patient 🙂 was my final case presentation for the two year «Fellowship in Restorative Dentistry» by Ripeglobal.

We have restored with full crowns to fulfill the esthetic demands of the young woman. The lower anteriors were restored directly.


16. Januar 2023

Fall J.A. – Bisserhöhung nach Dahl

Herrn A., der bereits seine Frontzähne mit Komposite restaurieren liess, haben wir im Anschluss an die Restauration mit palatinalen Dahlplateaus versorgt. Diese funktionieren wie eine im Mund fixierte Deprogrammierungsschiene, welche den Unterkiefer neu positioniert und zusätzlich durch Intrusion der abgestützten Front und Extrusion der freien Seitenzähne eine neue Bisslage schafft.
Nach 6 Monaten haben nun alle Zähne wieder Kontakt zueinander. Die Plateaus werden belassen.

Sollte der Patient sich zu notwendigen Sanierungen entschliessen, können die Zähne nun einzeln mit langlebigen Restaurationen versorgt werden, ohne dass der Biss dafür vorgängig neu eingestellt werden müsste.

 

Mr. A, who had his anteriors restored with composite, has gotten palatal Dahl plateaus afterwards. Those work like a fixed deprogrammer that will reposition the lower jaw and additionally with intrusion of the anteriors and extrusion of the posteriors. After 6 months all of the teeth are now in contact. The plateaus will be left.

If the patient will ever decide to follow up on necessary restorations, the teeth can now be restored in a one-tooth-dentistry manner with longlasting restorations, without having to redefine a new bite.


29. November 2022

Fall MB – ein Unfall

Mein kleiner Patient ist auf der Treppe gestürzt. Notfallmässig haben wir den zerbrochenen Zahn wieder aufgebaut. Dank des geistesgegenwärtigen Lehrers, der die eine Ecke gefunden und in einer SOS-Box gelagert hatte, konnten wir die Länge und die Neigung des ursprünglichen Zahns rekonstruieren.
Der Nerv (Pulpa) hat durchgeschimmert – wir hoffen, dass der junge Zahn diesen schweren Unfall überlebt… Er kann jederzeit absterben, was weitere Therapien (Wurzelbehandlung, Krone, Implantat etc…) nach sich ziehen wird. Unsere Aufgabe ist es, diese Abwärtsspirale so lange wie möglich hinauszuzögern.

 

My little patient fell down the stairs. In an emergency appointment we have reconstructed the fractured tooth. Thanks to the teacher, who had found one edge and put it into an SOS-box, we were able to assess the length and the inclination of the tooth.
The nerve (pulp) was shining through – we hope that this young tooth survives this accident… It can devitalize anytime, which would ask for further therapies (root canal treatment, crown, implant etc…). Our task is, to slow down the process as long as possible.


24. Oktober 2022

Fall TZ – Implantatkrone und Ersatz von Frontfüllungen

Ein Zufallsbefund nach einem Röntgenbild zeigt einen nicht erhaltungswürdigen 21. Wir extrahieren ihn und ersetzen den Zahn mit einem Implantat. Ebenfalls ersetzen wir auf Wunsch des Patienten die interdentalen Frontfüllungen.

An incidental finding in an x-ray shows us a non-keepable 21. We extract it and replace the tooth with an implant. In addition, we replace the interdental fillings in the anterior as a patient’s wish.



13. Oktober 2022

Fall KS – Bioclear Aufbau mit Schlüssel-Technik

Wir ersetzen ein altes, insuffizientes Amalgam mit der Bioclear-Methode. Heute rekonstruieren wir die Wände mit einem zuvor genommenen Schlüssel.

We replace an old, insufficient amalgam with the bioclear method. Today we reconstruct the walls with a previously taken stent.


12. September 2022

Fall JF – Karies profunda, aber ohne Wurzelbehandlung :)

«Etwas ist abgebrochen, bitte flicken Sie es!»
Wir bewahren einen tief kariösen Zahn vor einer Wurzelbehandlung – noch. Diese können wir – sollte der Zahn die tiefe Karies nicht überleben – auch durch eine gute Füllung hindurch machen.
Modifizierte Hall Technik (Belassen von Restkaries über der Pulpa als direkte Überkappung) war das Ziel, die Präparation war jedoch sondenhart.
Präpariert wurde zweihändig, mit dem Zeigefinger der linken Hand auf dem Kopf des Winkelstücks zum genauen Erfühlen der Zahnsubstanz.
«something broke, please fix it!».
She had been informed, that a RCT might become necessary, that I will try the modified Hall technique (leave residual carious tissue over the pulp as a natural pulp capping) before anything else before though, and that a RCT can always be done through a good filling.
I had my office-afternoon, so I decided to do something cool for the end of my patient-morning and worked a little longer.
What you see after preparation is hard on probing. I excavated very slowly, no air, right hand holding the handpiece, left hand holding it’s head stable with the left index finger on the handpiece’s head to thoroughly feel what I had underneath.


31. August 2022

Fall RH

Jahrelang haben wir diesen Zahn beobachtet und gedacht, dass wir ihn ziehen, sobald er hoffnungslos bricht, hoffnungslos kariös wird oder sich entzündet. Nun hat sich unser Behandlungsspektrum massiv erweitert, und wir haben uns an die Rettung des Zahns gewagt!

For years we have observed this tooth and we had thought to extract it when it gets hopelessly fractured, carious or inflamed. Now our treatment spectrum has massively broadened, and we have dared to save the tooth!


31. August 2022

Fall SW – Bioclear-Overlay

Wir ersetzen eine Kunststofffüllung, die nach alten  (Amalgam-)Präparations- und Füllungstechniken gelegt wurde. Symptome (Schmerzen beim Beissen) liessen auf Frakturbeschwerden schliessen, handelten sich wahrscheinlich jedoch eher um Bondingfehler.

We replace a composite that had been placed with old (amalgam) preparation and filling techniques. The symptoms (pain on biting) let us think of a fracture, but there was more likely a bonding error.