Corona – Info

Stand 18.3.2020

Wir versetzen unsere Praxis in den Winterschlaf. Notfall- und Schmerzbehandlungen werden weiterhin durchgeführt. Sie erreichen uns wie üblich, ansonsten beachten Sie bitte die Ansagen auf unserem Beantworter.

Schwere Notfälle von Erkrankten: Sollten Sie Atemwegsbeschwerden (Husten, ein Kratzen in Hals, Atemnot und / oder Fieber) haben oder positiv auf Covid-19 getestet worden sein, werden Sie an die Notfallzentrale des Inselspitals Bern geschickt.

Schwere Notfälle von Risikopatienten (Bluthochdruck, chronische Atemwegserkrankungen, Diabetes, Immunschwächungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs) werden an die Zahnmedizinischen Kliniken Bern überwiesen.

Bei Fragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Bundesamt für Gesundheit